Wohltuende Massagen - damit der Schmerz geht

Physiotherapie Schröter in Speicher

Ihr persönliche Physiotherapie im Kanton Appenzell Ausserrhoden

Doris Schröter bietet Massagen, Lymphdrainagen, Fango und vieles mehr.

Bei Schmerzen und Verspannungen

Willkommen in der Wohlfühloase von Doris Schröter im Appenzell

Therapie-Angebot

Ihr Wohlbefinden liegt mir am Herzen

Ich bin gelernte Physiotherapeutin in Speicher im Kanton Appenzell Ausserrhoden und biete wohltuende Behandlungen: Medizinische Massagen, Lymphdrainagen, Fango-Packungen, die Elektrotherapie und Extension. Als Krankenkassen anerkannte Physiotherapeutin werden meine Patienten häufig vom Haus- oder Facharzt überwiesen. Sie können sich jedoch gerne auch privat melden.

Bei der ersten Behandlung besprechen wir Ihre Krankheitsgeschichte und Beschwerden. In gemütlicher Atmosphäre werden Sie die entspannenden Massagen und Anwendungen geniessen können. Sie sollen sich wohl fühlen und die Ruhe in der kleinen Wellness-Oase in Speicher mit genügend Zeit erleben. Jetzt anmelden!


Medizinische Massagen

Mit gezielten Grifftechniken (Streichung, Knetung, Reibung), nimmt man Einfluss auf Haut, Bindegewebe
und Muskulatur.

-Verspannungen und Verklebungen lösen (Muskeltonus regulieren).
-Schmerzlinderung
-Schnellere Regulation nach körperlicher Beanspruchung (Sport/Beruf)
-Stressabbau und Stärkung des Immunsystems


Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle Form der Massage. Mit kreisenden und pumpenden
Bewegungen wird das Lymphsystem angeregt überschüssige Gewebsflüssigkeit und Schlackenstoffe in
den Blutkreislauf zu befördern sodass sie die Niere ausscheiden kann. Zur Unterstützung der Behandlung
werden Bandagen und Bestrumpfung eingesetzt.

Anwendung bei:
-Ödeme der Beine (primäres Lymphödem, Venenprobleme, in der Schwangerschaft)
-Ödem des Armes ( bei Frauen nach Brustkrebsoperation)
-nach Operationen
-Blutergüsse
-zur Entschlackung

Wärmetherapie

Entspannt die Muskulatur und fördert die Durchblutung. Kann vor einer Massage verabreicht werden.

Elektrotherapie

-lindert Schmerzen
-entspannt die Muskulatur
-wirkt entzündungshemmend
-fördert die Durchblutung

Ultraschall

Die Schallwellen bewirken eine lokale Mikromassage. Kann auch in Verbindung mit der Elektrotherapie
angewendet werden.

-Wirbelsäulenproblemen
-Tennis-oder Golfer Ellbogen
-Achillessehnenprobleme
-Verletzungen des Muskel-und Bandapparates
-Hämatome

Extension

Durch Zug auf die Wirbelsäule, werden über das „Raumschaffen“ zwischen den Wirbelkörpern die
Bandscheibe und der austretende Nerv entlastet.


Hausbesuch

Wenn Sie nicht zu mir kommen können, komme ich gerne auch zu Ihnen nach Hause.
Die Kosten für die Physiotherapie auf Verordnung des Arztes werden von der Grundversicherung der
Krankenkassen übernommen.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit das Angebot als Selbstzahler ohne Verordnung zu nutzen.

Praktische Informationen

Physiotherapie Schröter
Buchenstrasse 29
9042 Speicher